Zubehör für Ihren Sonnenschirm

Wer gerne kühlen Schatten auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten genießen möchte, kommt um einen Sonnenschirm nicht herum. Da es sich hierbei um eine größere Investition handelt, sollte zunächst genau geprüft werden, ob die nötigen Voraussetzungen für Aufbau und Nutzung vorhanden sind. Insbesondere das notwendige Zubehör muss die richtigen Maße besitzen, damit die Verwendung des Schattenspenders nicht schweißtreibender wird, als die Hitze selbst. Wir zeigen auf, wie Sie den richtigen Ständer und die passende Husse für Ihren Schirm finden.

Sonnenschirme und Zubehör by anndora

Installation mit dem richtigen Schirmständer

Zunächst muss überlegt werden, wo der gute Sonnenschutz denn stehen soll. Wer den Wunsch hat, im Sommer gemütlich auf dem Balkon oder auf der Terrasse ein Buch zu lesen, dessen Schirm muss auf einem harten, ebenen Untergrund Fuß fassen. Dafür ist ein Standfuß die beste Lösung, doch hier sind viele Faktoren zu beachten. Ein Standfuß sollte entsprechend des Stammes und der Spannweite des Schirms ausgewählt werden. Hier eine kleine Übersicht:

Spannweite      Stamm             Schirmständer
200-280 cm                              20-35 kg
                        ab 48 mm         30 kg
ab 300 cm                                ab 30 kg
ab 350 cm     ab 48 mm         ab 35-45 kg

Sollte der Schirm noch größer sein, empfiehlt sich eine feste Verankerung mittels einbetonierbarer Bodenhülse.

Ein letzter Auswahlfaktor für die Schirmständer ist das Material. Hier gibt es drei verschiedene Optionen mit verschiedenen Vor- und Nachteilen.

Granit -> ideal für große Schirme und den Garten
Pro: hart, witterungsbeständig, hält Jahrzehnte
Contra: hohes Gewicht, schwer zu bewegen

Edelstahl -> ideal für Balkon und Terrassen
Pro: leicht, optisch ansprechend
Contra: muss genau auf Größe des Schirmes abgestimmt werden

Für unebene Flächen, wie den eigenen Garten empfehlen sich Erdspieße und Bodenhülsen. Diese haben den Vorteil, sich dezent ins Grün einzufügen und im Gegensatz zu Ständfüßen keine Abdrücke zu hinterlassen. Für kleine bis mittelgroße Schirme reicht es, die Hülse oder den Spieß einfach einzugraben. Bei größeren Schattenspendern empfiehlt es sich jedoch, diese einzubetonieren.

Voriger
Nächster

Langlebig mit der richtigen Husse

Der passgenaue Schutz für Ihren Sonnenschirm

Leider geht jeder Sommer einmal vorbei. Damit der Sonnenschirm auch im nächsten Jahr wieder einsatzbereit ist, sollte er über die kalte Jahreszeit zumindest mit einer Schirmhülle, der sogenannten Husse, geschützt werden. Ein solcher Schutzbezug muss ebenfalls die richtigen Maße haben, um auf den Sonnenschirm zu passen. Diese werden ganz einfach in drei Schritten ermittelt:

Schließen Sie Ihren Sonnenschirm.

Messen Sie die Länge des geschlossenen Stoffes, von der Spitze bis zum Stoffende.

Messen Sie nun den Umfang des Stoffes und gleiche Sie die Maße mit denen unserer Hussen ab.

Maße gefunden? In unserem Shop finden Sie Hussen, die sich universell für alle möglichen Sonnenschirm einsetzen lassen. Hier eine kleine Übersicht unseres Repertoires:

Schutzhüllen für Sonnenschirme mit einem Durchmesser von 2,0 – 2,60 m

Hussenweite oben: ca. 26 cm
Hussenweite unten: ca. 39 cm
Hussenlänge: ca. 150 cm

Schutzhüllen für Sonnenschirme mit einem Durchmesser von ca. 2,60 – 3,20 m

Hussenweite oben: ca. 30 cm
Hussenweite unten: ca. 37 cm
Hussenlänge: ca. 167 cm

Schutzhüllen für eckige Sonnenschirme mit einer Größe von 3 x 3 m

Schirmgröße max.: 3 m x 3 m
Hussenweite oben: ca. 53 cm
Hussenweite unten: ca. 53 cm
Hussenlänge: ca. 262 cm

Schutzhüllen für Sonnenschirme mit einem Durchmesser von 3 x 3 m

Hussenweite oben: ca. 33 cm
Hussenweite unten: ca. 42 cm
Hussenlänge: ca. 233 cm

Schutzhüllen für Sonnenschirme mit einer Schirmgröße von 3 x 4 m rechteckig

Hussenweite oben: ca. 29 cm
Hussenweite unten: ca. 41 cm
Hussenlänge: ca. 270 cm

Schutzhüllen für Sonnenschirme mit einem Durchmesser bis max. 3,60 m

Hussenweite oben: ca. 30 cm
Hussenweite unten: ca. 43 cm
Hussenlänge: ca. 195 cm

Schutzhüllen für Sonnenschirme mit einem Durchmesser bis 4,0 m

Hussenweite oben: ca. 36 cm
Hussenweite unten: ca. 47 cm
Hussenlänge: ca. 233 cm

Schutzhüllen für Sonnenschirme mit einer Schirmgröße bis 4 x 4 m

Hussenweite oben: ca. 35 cm
Hussenweite unten: ca. 42 cm
Hussenlänge: ca. 308 cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.