Ausbildung zum E-Commerce Kaufmann/-frau

Eigne Dir moderne, kaufmännische Qualifikatonen an, die auf digitale Geschäftsmodelle ausgerichtet sind. So schaffst Du dir eine solide Basis als zukünftige Fachkraft im E-Commerce.

Voraussetzungen

  • Realschulabschluss
  • Freude am Verkaufen und Vermarkten
  • analytisches Denkvermögen
  • Freude am Umgang mit Daten und Zahlen
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Lust auf dynamische und projektorientierte Arbeitsweisen im E-Commerce

Inhalte der Ausbildung

  • Konzeption und Weiterentwicklung von Waren- und Dienstleistungssortimenten
  • Beurteilung, Einsatz und Weiterentwicklung von Vertriebskanälen des E-Commerce
  • Bewirtschaftung von Onlineportalen und Onlineshops sowie Unterstützung der Beschaffung
  • Einsatz von Instrumenten der kaufmännischen Steuerung und Kontrolle im E-Commerce
  • Vorbereitung und Duchführung von Maßnahmen des Onlinemarketings
  • Beurteilung und Einsatz verschiedener Bezahlsysteme
  • Einhaltung von rechtlichen Bestimmungen im E-Commerce

Good to know

Berufsschule: BbS III „J.C.v. Dreyhaupt“ Halle

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Corona – doch wir lassen uns nicht unterkriegen – Gesundheitsmanagement im Onlinehandel

Maske tragen, Abstand halten, auf Hygiene achten, ist momentan für alle allgegenwärtig. Den normalen Arbeitsalltag gibt es nicht mehr. Doch das heißt nicht, dass bei anndora die Räder still stehen.

Wir mussten uns nur der Situation anpassen und versuchen, das Beste daraus zu machen. Wir haben uns geschult und weiter gebildet in einem Thema welches für uns genau so neu ist wie für alle anderen auch. Die VBG (Berufsgenossenschaft) hat wirklich schnell reagiert und dafür gesorgt Halt im Alltag zu finden, und einen fast normalen Arbeitstag fortzuführen, teilweise auch die Stadt und IHK.

Eine Selbstverständlichkeit als erster Schritt: Es wird nun überall der Mindestabstand eingehalten. Wo dies nicht möglich ist, muss eine Maske getragen werden. Auch für das Händewaschen gibt es entsprechende Anleitungen auf jeder Toilette. Desinfektionsspender an jeder wichtigen Eintrittsstelle, waren für uns schon seit der letzten Grippewelle ein unbedingtes Muss.  So kann jeder Mitarbeiter im Vorbeigehen problemlos und ohne Zeitverlust die Hände säubern. Sollte es dennoch zu Grippesymptomen kommen, sind unsere Kollegen angehalten, zu Hause zu bleiben. Die Gesundheit des Einzelnen geht vor!

Desinfektionsmittel und Hygieneanleitungen

Da unser Lager ganze 5000qm groß ist, ist es unseren fleißigen Lageristen ein Leichtes, sich aus dem Weg zu gehen. Selbst an den Packstationen kann genügend Abstand gehalten werden. Selbstverständlich werden auch hier ausreichend Schutzmasken und Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. An doppelt besetzten Packtischen haben wir für Spuckschutz und Aerosolschutz gesorgt.
Unsere Lieferpartner sind ebenfalls angehalten eine Maske zu tragen, sobald Sie Kontakt zu unseren Mitarbeitern haben.

Eine Etage darüber, im Büro, versetzt es derzeit viele Kollegen ins Home Office.
Ziel ist es, dass pro Büroraum nicht mehr als 2 Personen zeitgleich arbeiten. Aufgrund unseres internen Kommunikationstools funktioniert das alles ohne Probleme.
Für die Geschäftsführung ist es selbstverständlich, dass Zuhause genauso gearbeitet werden muss wie hier, dazu gehört auch, dass die Arbeitsplätze mit nach Hause genommen werden dürfen.
Jeder der es möchte kann seinen Mac mit nach Hause nehmen, damit bei wochenlanger Arbeit zu Hause die Gesundheit nicht durch die Arbeit an zu kleinen Laptop Monitoren gefährdet wird.

Wichtige Termine oder Meetings werden derweil entweder telefonisch oder mittels Videokonferenz abgehalten. Dank Webcam und Mikrofon sieht und hört man seine Lieblingskollegen regelmäßig wieder, wenn es in der eigenen Wohnung einsam wird. Zu unserem eigenen Schutz und dem unserer Kunden, werden derzeit auch keine Besucher mehr empfangen.

Kollegen mit Kindern haben es in diesen Zeiten besonders schwer, weshalb wir Ihnen flexible Arbeitszeiten anbieten. Da es stets zu Notfällen kommen kann, ist auch die private Nutzung des Handys am Arbeitsplatz erlaubt, wenn wichtige Anrufe mit der Familie getätigt werden müssen.

Damit es auch problemlos morgens zur Arbeit und abends in den Feierabend gehen kann, haben alle Mitarbeiter einen Passierschein erhalten. Damit die öffentlichen Verkehrsmittel nicht genutzt werden müssen, wurden zur gegenseitigen Unterstützung schnell und kollegial Fahrgemeinschaften gebildet.

Im Pausenraum wurden die Stühle reduziert und auch die Pausenzeiten entsprechend versetzt angepasst. Diese einfache Änderung konnte eine Häufung an Kontakten ebenfalls effektiv vermindern.

Luftreiniger und regelmäßiges Lüften sind außerdem unsere Waffen gegen die Aerosole. Alle Mitarbeiter wurden darüber hinaus über diese Arbeits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen belehrt. Alle sind bemüht, es bestmöglich umzusetzen, sodass bald wieder die Normalität einkehrt.

Bis dahin shoppen Sie sich weiter sicher durch den Lockdown auch mit dem breiten Sortiment auf anndora.de, alubox.eu, anndora-sonnenschirm.de, bogi-bag.de, kinderskianzug.de.

Fühlen Sie sich weiterhin positiv und bleiben Sie negativ.
Das gesamte Team der anndora GmbH wünscht jedem unserer Kunden ein gesundes Jahr 2021.

Ausbildung in Zeiten von Corona

Ich bin Lukas von Nessen und mache seit August letzten Jahres bei anndora meine Ausbildung zum Fachlagerist.

Der praktische Teil, die Arbeit im Lager, macht mir viel Spaß. Zum Glück ist es mir möglich den praktischen Teil zu absolvieren, denn gerade in der aktuellen Situation können viele Azubis nicht mehr in Ihrem Betrieb arbeiten. Aber da wir ein Onlinehändler sind, klappt das alles ganz wunderbar.

Nicht so leicht ist das hingegen mit dem theoretischen Teil. Die Berufsschule ist geschlossen. Niemand weiß wann und wie es weitergehen soll.

Wir lernen jetzt mit einer App. Das war anfangs ziemlich gewöhnungsbedürftig. Ich hatte auch Startschwierigkeiten, da ich keinen Computer zuhause habe und mir das Lernen nur mit dem Handy gar nicht vorstellen konnte. Darum bin ich umso froher, dass ich nun auch im Betrieb meine Theorie fortsetzen kann.

Mein Arbeitgeber hat mir einen Arbeitsplatz im Büro angeboten. So kann ich die Schulwochen hier lernen, alles ausdrucken und in aller Ruhe die Aufgaben lösen. Darüber bin ich wirklich sehr froh, so geht mir kein Unterrichtsstoff verloren. Wenn ich Fragen habe, kann ich jederzeit auf meine Kollegen zukommen. Ich wurde sogar schon mit Schulbüchern und viel Fachwissen von den bereits ausgelernten Fachlageristen versorgt.

Ich denke, ich kann mich gegenüber vielen meiner Mitschüler sehr glücklich schätzen. Denn mit so viel Hilfe im Rücken, werde ich auch trotz Corona meine Ausbildung hoffentlich sehr gut abschließen können. Vielen Dank anndora für die Unterstützung.

Wir bedrucken anndora Produkte mit Ihrem Wunschmotiv

Sie suchen nach individuellen Präsenten für Mitarbeiter oder Kunden? Sprechen Sie uns an. Unser breites Sortiment an anndora Taschen, Körben und Rucksäcken können wir für Sie nach Wunsch bedrucken lassen. Auch Sonnenschirme können wir mit Ihrem Logo versehen.

Beispiele

Stöbern Sie durch unser Sortiment und entdecken Sie Ihre nächsten Präsente, Merchandise Produkte oder einen Sonnenschirm für Ihre Firmenterrasse. Schicken Sie Ihre Anfrage an service@anndora.de. Wir erstellen Ihnen umgehend ein individuelles Angebot.

Karriere bei anndora – Deine Chancen im E-Commerce

Starte Deine Karriere bei uns

Dann bist Du der/die Richtige

Der Bewerbungsprozess

Du hast die passende Stelle bei uns gefunden? Dann geht jetzt der Bewerbungsprozess los.

Worauf wartest du noch? Schau Dir unsere offenen Stellen an und dann zögere nicht Dich zu bewerben.

Hier geht's zu den aktuellen Stellenangeboten

Kundenkonto vs. Gastbestellung

Sie bestellen gerne online und entdecken neue Shops mit Ihren Produkten und Vorteilen. Allerdings ist es Ihnen lieber eine Gastbestellung aufzugeben als überall ein Konto anzulegen?

In unserem Kundenbereich profitieren Sie von den vielen Vorteilen eines Kundenkontos. Und das ist auch noch ganz schnell und einfach gemacht. Wir nehmen Sie mit auf Tour durch den anndora Kundenbereich.

So schnell und einfach geht’s: Zuerst der Kaufprozess

1. Suchen Sie sich Ihre Lieblingsprodukte aus und legen Sie diese in den Warenkorb.
2. Wählen Sie aus, ob Sie als Gast bestellen oder sich ein Kundenkonto anlegen wollen. Sollten Sie bereits Kunde sein, registrieren Sie sich ganz einfach mit Ihren Zugangsdaten. Wir empfehlen ein Kundenkonto anzulegen um von den Vorteilen zu profitieren.
3. Geben Sie ihre Daten ein
4. Wählen Sie nun Ihre bevorzugte Versandart sowie Zahlungsart aus.
5. Prüfen Sie Ihre Daten und bestellen Sie den Artikel.

Das Kundenkonto

1. Nun sind Sie registriert und können in Ihrem Kundenkonto Ihre Bestellungen verwalten und noch einiges mehr.
2. Sie können Ihr Passwort ändern
3. Sie möchten keinen Newsletter mehr erhalten? Dann bestellen Sie ihn hier einfach ab.
4. Hier können Sie Ihre Rechnungs- und Lieferadresse bearbeiten.
5. Hier sehen Sie alle Ihre Bestellungen sowie die Bestelldetails
6. Sie sind mit einem Artikel nicht zufrieden? Dann schicken Sie ihn zurück. Das Retouren Formular finden Sie hier.
7. Sie möchten einen Artikel nachbestellen? Dann suchen Sie unter „Meine Bestellungen“ den Artikel heraus und klicken Sie auf „Nochmals Kaufen“

Die Vorteile eines Kundenkontos im Überblick

Sie sehen, es lohnt sich ein Kundenkonto anzulegen. Wir hoffen, Sie als neuen und zufriedenen Kunden bei anndora.de begrüßen zu dürfen.

Produktkataloge einfach nachhause bestellen

Sie lesen gern? Nutzen lieber ein Buch statt eines E-Books? Trotzdem shoppen Sie leidenschaftlich gern online? Dann haben wir die perfekte Lösung für Sie. Bestellen Sie sich unser anndora Produktsortiment zum Schmökern einfach nachhause. Alternativ können Sie sich den Katalog auch mit einem Klick als Online Version herunterladen.

Nehmen Sie sich abends unsere Produktkataloge mit auf die Couch und lassen Sie sich von den anndora Produkten in entspannter Atmosphäre überzeugen. Legen Sie sich eine Wunschliste an, schlafen Sie noch einmal drüber und am nächsten Tag bestellen Sie Ihr Lieblingsprodukt ganz bequem mit wenigen Klicks bei www.anndora.de.

Bestellen Sie jetzt

Sollten Sie vorab noch Fragen zu den Produkten haben, hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter. Rufen Sie uns an: 0345-4782421 oder schreiben Sie eine E-Mail an: service@anndora.de.

Wenn alle Fragen geklärt sind, freuen wir uns auf Ihre Bestellung und hoffen, Sie als zufriedenen Kunden gewinnen zu können.

Das Paisley- Muster – Inspiration für eine neue Kollektion

Egal, ob vor 300 Jahren von Queen Viktoria oder in den 60er Jahren von den Beatles getragen – bunt, wild, fröhlich oder filigran luxuriös und edel, das Paisley- Muster ist aus der Mode einfach nicht mehr wegzudenken. Doch was macht dieses Muster so speziell, dass es zu den verschiedensten Zeitepochen in allen sozial- gesellschaftlichen Klassen anzutreffen ist?

Paisley_final_kor1
anndora Paisley Design

Das Paisley- Muster ist gekennzeichnet durch ein abstraktes, dekoratives Stoffmuster. Die Grundform bildet eine reich verzierte und detaillierte Blatt- oder Tropfen- ähnliche Form mit einem spitz zulaufenden, gebogenen Ende. Das aus dem von den Chaldäern stammende Boteh- Muster gilt als Vorreiter des Paisley- Musters und gelang durch britische Soldaten aus Indien nach Großbritannien, wo es dann zu einer Modeerscheinung wurde.

Der Name „Paisley“ lässt sich auf die schottische Stadt Paisley, in der Nähe von Glasgow, zurückführen. Da das Muster aus Kaschmir sehr teuer war und sich somit nur die wohlhabende Bevölkerung diese Produkte leisten konnte, bildeten Weber aus Paisley dieses Muster im Jacquard- Strick aus heimischer Wolle nach. So konnte sich nun auch die einfache Bevölkerung Produkte wie Tücher mit diesem Muster leisten. Zudem fand Queen Viktoria Gefallen an diesem Muster, sodass sie sich mehrere Tücher damit anfertigen ließ. Die englische Bevölkerung, welche sehr verbunden mit ihrer Queen ist, folgten ihrem Beispiel und so gewann das Paisley- Muster immer mehr an Popularität.

Seine Renaissance erlebte das Paisley- Muster zur Zeit der Hippiebewegungen, da auch hier prominente Personen wie beispielsweise „Die Beatles“ dieses Muster sowohl auf ihren Kleidungstücken, als auch auf Gegenständen wie ihren Gitarren verwendeten. Das Paisley- Muster wurde somit zum Symbol der Hippie- und Rockbewegung.

anndora XXL Shopper
anndora Einkaufskorb

Paisley hat über die Jahrhunderte hinweg nichts an Eleganz, Ansehen und Exklusivität verloren. Durch den, je nach Farbgebung, anderen Ausdruck ist dieses Muster auch heutzutage noch sehr beliebt und oft gefragt. Auf Accesoires wie z.B. Bandanas, Tüchern, Armbändern oder auch auf unseren Einkaufs- und Strandtaschen aus dem anndora.de Shop ist dieses Stoffmuster zu finden.

Making of des anndora Paisley Designs