Strebenwechsel eines anndora Sonnenschirms

Anleitung zum Strebenwechsel eines anndora Sonnenschirms

Ob durch Wind, Verschleiß oder einfach durch die Zeit bedingt, kann es dazu kommen, dass eine Strebe an Ihrem Sonnenschirm bricht. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für einen Strebenwechsel ist Ihr Schirm von anndora im Handumdrehen wieder einsatzbereit für die sonnigen Tage.

Hier gelangen Sie zur Anleitung für einen Seilwechsel.

Anleitung Strebenwechsel

Sie benötigen:

  • eine passende Ersatzstrebe
  • mitgelieferter Draht
  • Zange
  • Seitenschneider
  • ggf. eine zweite Person zur Unterstützung

Der Zeitaufwand für einen Strebenwechsel beträgt ungefähr 60 Minuten.

Schritt 1

Legen Sie den geschlossenen Schirm sowie alle benötigten Materialien auf eine feste Unterlage. 
Zu den Ersatzstreben erhalten Sie außerdem einen Draht, welcher zum Befestigen der neuen Strebe benötigt wird.

Strebenwechsel Schritt 1: Schirm auf eine feste Unterlage legen

Schritt 2

Nehmen Sie den Stoff ab, damit Sie problemlos an den Draht und die defekten Streben herankommen.

Strebenwechsel Schritt 2: Nehmen Sie den Stoff ab, um problemlos an den Draht und die Streben zu kommen.

Schritt 3

Entdrillen Sie den Draht, mit dem die Streben gehalten werden, sowohl an der Krone als auch am Runner. Entfernen Sie den Draht, nehmen Sie den Schirmstamm samt Krone und Runner heraus und legen Sie diesen beiseite.

Strebenwechsel Schritt 3: Entdrillen Sie den Draht und entfernen Sie diesen. Legen Sie die Krone und den Runner beiseite.

Schritt 4

Achten Sie darauf, dass die Streben in der richtigen Reihenfolge bleiben. Legen Sie diese nebeneinander.

Achtung! Alle Verschraubungen müssen in dieselbe Richtung zeigen!

Schritt 4: Die Streben müssen in der richtigen Reihenfolge liegenbleiben. Alle Verschraubungen müssen in dieselbe Richtung zeigen.

Schritt 5

Tauschen Sie die defekte Strebe aus und fädeln Sie den neuen Draht durch die oberen Enden der Streben – dort, wo später die Krone wieder befestigt wird.

Strebenwechsel Schritt 5: Tauschen Sie die defekte Strebe aus und fädeln Sie den neuen Draht durch die oberen Enden der Streben - dort, wo später die Krone befestigt wird.

Schritt 6

Legen Sie nun die Krone, mit Schirmstamm und Runner auf eine der mittleren Streben. 
Bei eckigen Schirmen vorzugsweise auf eine kurze Strebe, da sonst das Aufspannen des Schirms erschwert wird.

Strebenwechsel Schritt 6: Legen Sie die Krone, mit Schirmstamm und Runner auf eine der mittleren Streben (bei eckigen Schirmen vorzugsweise auf eine kurze Strebe)

Schritt 7

Wickeln Sie die Streben nach und nach um die Krone, bis jede wieder an ihrem Platz ist.

Schritt 7: Wickeln Sie die Streben nach und nach um die Krone, bis alle wieder an ihrem Platz sind.

Schritt 8

Verdrillen Sie den Draht ordentlich mit einer Zange, damit sich dieser fest um die Krone und Streben zieht. 
So kann nichts mehr verrutschen.

Strebenwechsel Schritt 8: Verdrillen Sie den Draht mit einer Zange, damit nichts mehr verrutschen kann.

Schritt 9

Befestigen Sie den Draht nun noch am Runner.
Stellen Sie den Schirm dazu in den Schirmständer, damit die Streben nicht durcheinander kommen. 

Achten Sie darauf, dass sich die langen Streben über dem Draht befinden! Sonst lässt sich der Schirm anschließend nicht aufspannen!

Schritt 9: Nun muss nur noch der Draht am Runner befestigt werden. Stellen Sie den Schirm dazu am Besten in den Schirmständer, damit die Streben nicht durcheinander kommen. Achten Sie darauf, dass sich die langen Streben über dem Draht befinden! Sonst lässt sich der Schirm anschließend nicht aufspannen.

Schritt 10

Verdrillen Sie den Draht genau so, wie den an der Krone. Am einfachsten ist es, wenn Sie den Schirm dazu ein Stück aufspannen.

Strebenwechsel Schritt 10: Verdrillen Sie den Draht genau so, wie den an der Krone. Am einfachsten ist es, wenn Sie den Schirm dazu ein Stück aufspannen.

Schritt 11

Schneiden Sie mit dem Seitenschneider so viel ab, dass der Draht noch ca. 8 – 10 mm übersteht. Wenn zu viel abgeschnitten wird, kann es ein, dass sich der Draht wieder aufdreht.
Biegen Sie das überstehende Ende zurück in den Zwischenraum.

Schritt 11: Schneiden Sie mit dem Seitenschneider so viel ab, dass der Draht noch ca. 8 - 10 mm übersteht. Wenn zu viel abgeschnitten wird kann es ein, dass sich der Draht wieder aufdreht. Biegen Sie das überstehende Ende zurück in den Zwischenraum.

Schritt 12

Spannen Sie nun den Schirm wieder auf und genießen Sie den Sommer unter Ihrem anndora Sonnenschirm.

Schritt 12: Spannen Sie nun den Schirmstoff wieder auf und genießen Sie den Sommer unter Ihrem anndora Sonnenschirm

Die benötigten Ersatzteile bekommen Sie auf Anfrage in unserem Online-Shop. 
Bei Fragen steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung.

Seilwechsel bei einem anndora Sonnenschirm

Anleitung zum Seilwechsel bei einem anndora Sonnenschirm mit Seilzugsystem

Sie haben einen Sonnenschirm von anndora und das Seil zum Aufspannen des Schirmes ist kaputt?
Zum Glück ist ein Seilwechsel unkompliziert und schnell gemacht.

Hier finden Sie weitere hilfreiche Anleitungen für unsere Sonnenschirme.

Die folgende Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das Seil an Ihrem Sonnenschirm auswechseln können.

Anleitung Seilwechsel

Schritt 1

Entfernen Sie zunächst das alte Seil.

Öffnen Sie nun den Schirm und stecken Sie den neuen Fixierstab in die Bohrung unter dem Runner in den Stamm.

Seilwechsel Schritt 1: Schirm öffnen und neuen Fixierstab in die Bohrung im Stamm unter dem Runner stecken.

Schritt 2

Stecken Sie ein Seilende durch die obere Umlenkrolle.

Seilwechsel Schritt 2: Ein Seilende durch die obere Umlenkrolle stecken.

Schritt 3

Stecken Sie das gleiche Seilende jetzt durch die untere Umlenkrolle.

Seilwechsel Schritt 3: Das gleiche Seilende durch die untere Umlenkrolle stecken.

Schritt 4

Befestigen Sie das Seil mit einem Knoten in der Öse, welche sich zwischen den beiden Umlenkrollen befindet.

Seilwechsel Schritt 4: Das Seilende in der Öse, welche sich zwischen den beiden Umlenkrollen befindet, mit einem Knoten befestigen.

Die folgenden Schritte sind nur relevant für Schirme ab einer Größe von 3 m, die ein Doppel-Pulley-System besitzen.

Schritt 5

Stecken Sie nun das zweite Seilende an der gegenüberliegenden Seite durch die obere Umlenkrolle.

Seilwechsel Schritt 7: Nun stecken Sie das zweite Seilende an der gegenüberliegenden Seite durch die obere Umlenkrolle.

Schritt 6

Stecken Sie das gleiche Seil durch die untere Umlenkrolle.

Seilwechsel Schritt 5: Das gleiche Seil durch die untere Umlenkrolle stecken.

Schritt 7

Befestigen Sie das Seil mit einem Knoten in der Öse, welche sich zwischen den beiden Umlenkrollen befindet.

Seilwechsel Schritt 6: Das Seilende in der Öse, die sich zwischen den beiden Umlenkrollen befindet, mit einem Knoten befestigen

Nun können Sie wieder ganz entspannt den Schatten unter Ihrem anndora Sonnenschirm genießen.
Die Ersatzseile erhalten Sie ganz einfach auf Anfrage in unserem Onlineshop.
Hier gelangen Sie zur druckbaren Anleitung des Seilwechsels.

Tipp 9: Bäume beschneiden leicht mit der richtigen Schere

Baumschnitt mit Kreator® BAumscheren von powerplus

Benutzen Sie die richtigen scharfen Scheren von powerplus

Man kann die Rinde von Bäumen jetzt weiß streichen, um Frostrisse zu
vermeiden.
Im Oktober ist es höchste Zeit, um mit dem Beschneiden
von Sträuchern, Obstbäumen etc. zu beginnen. Dafür ist eine Astschere besonders gut geeignet. Dadurch werden Eure
Pflanzen mehr Kraft für den Austrieb im Frühjahr haben. Zudem sorgt
das Beschneiden für ein besseres Wachstum der jungen Triebe.
Bäume können geschnitten werden, wenn es noch keinen Frost gab, auch dann, wenn die Blätter schon abgefallen sind. Dies erleichtert den Baumschnitt.

Einige Heckenscheren haben wir noch im Angebot, sehen sie auch die anderen Geräte für die Gartenarbeit im Herbst.

Die Produkte der Marke powerplus sind noch bei anndora zu bestellen.
Alle Produkte aus dem Katalog liefern wir Ihnen gern direkt nach Hause.

Bäume im Herbst
Bäume im Herbst

Apfelbaum schneiden:

Zeitpunkt: Spätwinter bis Frühling vor dem Austrieb. Art und Weise: Entferne tote, kranke und überlappende Äste. Schneide schräg oberhalb eines nach außen zeigenden Knospenauges.

Laubbaum als Hecke schneiden:

Zeitpunkt: Spätherbst oder früher Frühling vor dem Austrieb. Art und Weise: Forme die Hecke in gewünschte Form. Schneide gerade Linien, entferne Seitentriebe und lichte die Mitte aus.

Nadelhecke schneiden:

Zeitpunkt: Frühjahr oder Herbst. Art und Weise: Schneide gleichmäßig, um die Form zu erhalten. Entferne nur ein Drittel des aktuellen Wachstums.

Buchenhecke schneiden:

Zeitpunkt: Spätsommer bis Frühherbst. Art und Weise: Schneide die Hecke in eine trapezförmige Form. Kürze um ein Drittel und forme die Spitze.

Tulpenbaum schneiden:

Zeitpunkt: Spätes Winterende bis frühes Frühjahr. Art und Weise: Entferne tote und kreuzende Äste. Kürze lang gewachsene Zweige auf etwa die Hälfte ihrer Länge.

Tipp 8: Brunnen Wasserspiele Gartenteich

Wichtig
ist, die Wasserleitungen abzudrehen und zu leeren. Gefriert
Wasser in den Leitungen, dehnt es sich aus und Rohre können platzen.
Die Wasseruhren sollten ebenfalls vor Frost geschützt werden.

Bereitet den Gartenteich auf den nahenden Winter vor. Abgestorbene Pflanzenteile wie Seerosenblätter und Fadenalgen
entfernen, Laub und Äste herausfischen, um nach dem Zufrieren die
Bildung von Faulgasen zu vermeiden. Ob
Fische im Teich überwintern können, hängt unter anderem von der
Tiefe des Gewässers ab.

 

  • Standortwahl: Wählen Sie den Standort für Brunnen, Wasserspiele und Pumpen sorgfältig aus. Vermeiden Sie Bereiche, die leicht überflutet werden könnten oder in der Nähe von Stromquellen liegen, um Kurzschlüsse zu verhindern. Platzieren Sie sie nicht in stark frequentierten Bereichen, um Stolperunfälle zu minimieren.

  • Stabile Unterlage: Stellen Sie sicher, dass die Basis des Brunnens oder Wasserspiels stabil ist und fest auf dem Boden steht. Wenn nötig, verwenden Sie eine ebene Fläche oder eine spezielle Unterlage, um ein Kippen oder Umfallen zu verhindern.

  • Fachgerechte Installation: Lassen Sie Pumpen und Wasserspiele von einem Fachmann installieren, um sicherzustellen, dass elektrische Verbindungen ordnungsgemäß hergestellt sind und Wasserleitungen keine Lecks haben.

  • Elektrische Sicherheit: Falls die Wasseranlage elektrisch betrieben wird, verwenden Sie ausschließlich wasserfeste und wettergeschützte Steckdosen und Kabel. Stellen Sie sicher, dass die Kabel nicht durch stark frequentierte Bereiche oder über Gehwege verlaufen, um Stolpergefahren zu minimieren. Verwenden Sie gegebenenfalls einen Fehlerstromschutzschalter (FI-Schalter) als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme.

  • Sichere Abdeckungen: Wenn die Wasseranlage tiefere Becken oder Brunnen enthält, decken Sie diese sicher ab, um ein versehentliches Hineinfallen von Kindern oder Haustieren zu verhindern. Verwenden Sie dabei robuste Abdeckungen, die das Gewicht tragen können.

  • Kindersicherung: Wenn Sie Kinder haben oder regelmäßig Kinder in Ihrem Garten spielen, denken Sie über zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen nach. Zäunen Sie möglicherweise den Bereich um die Wasseranlage ein, um den Zugang zu beschränken.

  • Rutschfeste Oberflächen: Achten Sie darauf, dass die Oberflächen um den Brunnen oder Wasserspiel rutschfest sind, insbesondere bei Steinböden oder Gehwegplatten, die bei Nässe glatt werden könnten.

  • Regelmäßige Wartung: Überprüfen Sie regelmäßig den Zustand der Pumpen, Wasserleitungen und Abdeckungen. Reinigen Sie das Wasserbecken oder die Wasserquelle, um Ansammlungen von Schmutz oder Algen zu verhindern.

  • Winterfest machen: Im Winter, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen können, sollten Sie die Wasseranlagen winterfest machen. Entleeren Sie die Leitungen und Pumpen, um Frostschäden zu vermeiden. —HIer zu allen Wintertipps

  • Rücksicht auf die Umwelt: Achten Sie darauf, dass die Wasseranlage keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt hat. Verwenden Sie umweltfreundliche Pumpen und Wasserspiele, und verschwenden Sie kein Wasser.

Indem Sie diese Sicherheitstipps befolgen und die Wasseranlagen in Ihrem Garten regelmäßig überprüfen und warten, können Sie eine sichere und entspannte Umgebung schaffen, um das fließende Wasser und die Schönheit der Natur in vollen Zügen zu genießen.

Tipp 6: Oleander/Palmen

Sonnenschirm nicht im Schnee stehen lassen

Tipp 6: Oleander/Palmen und Zitruspflanzen überstehen den Winter im Topf nicht unbeschadet. Gewächshäuser wurden schon früh erfunden, um die Pflanzen, die man aus fernen Welten mitgebracht hat und dazu gehörten Palmen,  Oleander und Zitruspflanzen.

Jedes Möbelstück aus dem Sommer kann doch nichts dafür, dass es in Mitteleuropa auch mal ganz schön kalt an die Füße werden kann und damit meine ich die Wurzeln der Pflanzen.

Die Wurzeln des anndora® Sonnenschirms sind der Stamm und alle Holzteile.
Sie sollten trocken und liegend über den Winter kommen, machst Du das wie unten auf dem Bild, dann wird der Winter für den wunderbaren Sonnenschirm ein Desaster.

Genau so sehen es auch die Palmen im Topf.

Gewächshaus von Innen auch ein LAgerplatz für Sonnenschirme

Tipp 6: Oleander Palmen Pflanzen sind durchaus winterhart, jedoch nur an Standorten wo Ihre Wurzeln nicht durchfrosten.
So ist es auch bei Zitruspflanzen wichtig, darauf zu achten, dass sie einen frostfreien Standort bekommen.
Die beste Temperatur für diese Pflanzen, die durchaus auch Winter in ihren Heimatländern trotzen, ist bei 5-15 Grad Celsius frostfreie Wurzeln. Vergessen Sie auf gar keinem Fall diese mediterranen Pflanzen zu gießen!
Palmenartige Pflanzen
Zitruspflanzen
Oleander 

Palmen Oleander und Zitrusfrüchte brauchen ein Winterquartier

Orangerie im Eigenbau mit Holzkonstruktion an einer Mauer

Die Pflanzen aus den tropischen oder mediterranen Regionen sind anfällig für Frost, aber auch sehr trockene Sommer können schwierig sein.
Wichtig ist keine Staunässe und keine Extrema …
Sonnenbrand im Sommer und im Winter Frost vermeiden! Besonders die Wurzeln können leiden.

 

 

Sonnenschirme sind wie mediterrane Pflanzen

Sonnenschirme von anndora® aus Holz müssen im Winter rein!
Wenn Euch ein Sonnenschirm egal ist, lasst ihn im Winter draußen..

Wir lieben die anndora® Sonnenschirme und empfehlen Euch hier in dem nächsten Klick auf das nächste Bild wie ihr den Sonnenschirm nicht im Schnee stehen lasst. ….

Sonnenschirm nicht im Schnee stehen lassen
Sonnenschirm mit Schnee -

Tipp 2: Zuschnitt von Bäumen, Sträuchern und Stauden

Heckenschnitt BAumschnitt Herbst

Mit dem Baum- und Strauchbeschnitt solltet Ihr zum Ende des
Laubfalls, der sich je nach Witterung bis Ende November hinziehen
kann, warten. Für Rosengewächse gilt
außerdem, dass diese zwar im Herbst leicht zurückgeschnitten werden
können, der richtige Zuschnitt findet allerdings erst im Frühling
statt.
Es sollten alle abgestorbenen, kranken und sich überschneidenden Äste entfernt werden. Schneidet Äste und Triebe dabei nahe dem
Baumstamm ab.
Der Zuschnitt von Bäumen und Sträuchern kann mit elektrischen oder mechanischen Gartengeräten erfolgen.
Vergessen Sie die Schutzkleidung nicht!

 

Heckenschnitt BAumschnitt Herbst
Heckenscheere mit eigenem Hochentaster

Schneiden Sie Bäume nach Anleitung

Das Schneiden von Obstbäumen ist ein wichtiger Aspekt der Baumpflege, um eine gesunde Struktur, eine bessere Ernte und ein ansprechendes Erscheinungsbild zu fördern. Die richtige Schnitttechnik hängt von der Art des Obstbaums ab, den Sie haben (z. B. Apfelbaum, Birnbaum, Pfirsichbaum usw.). Hier sind einige allgemeine Schritte und Tipps, die Ihnen beim Schneiden Ihrer Obstbäume helfen:

Kettensägen mit unterschiedlicher Qualität
Welche Kettensäge kann man kaufen?

Vorgehensweise Zuschnitt von Bäumen, Sträuchern und Stauden

  • Wann Obstbäume schneiden?
    Der beste Zeitpunkt, um Obstbäume zu schneiden, ist in der Regel während ihrer Ruhephase im späten Winter oder frühen Frühling, bevor der neue Wachstumszyklus beginnt. Für die meisten Obstbäume ist dies zwischen Dezember und März, wenn sie keine Blätter tragen und der Saftfluss minimal ist. Der Schnitt in dieser Zeit ermöglicht eine schnellere Heilung der Schnittstellen und minimiert das Risiko von Infektionen.

  • Werkzeuge: Verwenden Sie scharfe und saubere Schneidwerkzeuge, um saubere Schnitte zu erzielen und die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. Gartenschere oder Baumschere sind für dünnere Äste geeignet, während eine Handsäge oder Astschere für dickere Äste benötigt wird.

  • Entfernen von toten und kranken Ästen: Beginnen Sie den Schnitt, indem Sie alle toten, kranken oder beschädigten Äste entfernen. Diese können ein Einfallstor für Krankheiten und Schädlinge sein und sollten so nah wie möglich am Hauptstamm abgeschnitten werden.

  • Auslichten des Baumes: Entfernen Sie überschüssige und überkreuzte Äste, um das Sonnenlicht und die Luftzirkulation im Inneren des Baumes zu fördern. Achten Sie darauf, nicht mehr als ein Drittel des Gesamtvolumens des Baumes zu entfernen, um das Gleichgewicht zwischen Wachstum und Ertrag zu bewahren.

  • Formgebung des Baumes: Je nach gewünschter Form und Wuchsweise des Baumes können Sie die Krone durch Ausdünnung und Beschneiden gezielt formen. Achten Sie darauf, dass der Baum eine offene Struktur behält, um das Eindringen von Sonnenlicht zu erleichtern und das Risiko von Pilzinfektionen zu reduzieren.

  • Beschneiden für Fruchtbildung: Um die Fruchtbildung zu fördern, schneiden Sie die Spitzen der Haupttriebe leicht zurück. Dies regt das Wachstum von Seitentrieben und damit die Bildung von Blüten und Früchten an.

  • Wassertriebe und Saugwurzeln entfernen: Entfernen Sie Wassertriebe (senkrechte Triebe aus dem Stamm oder dickeren Ästen) und Saugwurzeln (senkrechte Triebe aus dem Wurzelbereich), da diese das Wachstum des Baumes beeinträchtigen und die Energie für die Fruchtbildung entziehen können.

  • Abschlusspflege: Stellen Sie nach dem Schneiden sicher, dass Sie alle Schnittstellen glatt und sauber sind. Überprüfen Sie den Baum regelmäßig auf Anzeichen von Krankheiten oder Schädlingen und behandeln Sie diese frühzeitig, falls erforderlich.

Gartenabfälle häckseln und neu verwenden
Produkte für die Gartenarbeit hier ein Häcksler

Der freundliche Zuschneider von Bäumen, Sträuchern und Stauden macht ein Angebot

Bitte beachten Sie, dass das Beschneiden von Obstbäumen eine fachkundige Aufgabe sein kann.
Wenn Sie unsicher sind, wie Sie Ihren Baum schneiden sollen, empfehle ich Ihnen, einen professionellen Baumpfleger oder Gärtner zu konsultieren, um sicherzustellen, dass der Schnitt richtig durchgeführt wird und die Gesundheit Ihres Obstbaums gewährleistet ist.

Streben Wechsel HQ anndora Sonnenschirme einfach selbst machen

Streben wechsel an anndora Sonnenschirmen HQ

Sicherlich haben Sie schon mal Folgendes erlebt:

Ein starker Wind kann einen Sonnenschirm auf verschiedene Weisen umwerfen und dabei Teile zerbrechen. Wenn heftige Böen auf den geöffneten Sonnenschirm treffen, entsteht eine beträchtliche Kraft, die das Gestell destabilisieren kann. Die Streben, die normalerweise das Sonnenschirmdach spannen und es stabil halten, sind besonders anfällig für Beschädigungen, wenn der Schirm plötzlich umkippt.

In solch einer Situation können die Streben des Sonnenschirms unter der enormen Belastung des Windes nachgeben und brechen. Die Holzstangen sind eigentlich stark genug, um den Kräften eines starken Windes standzuhalten.
Die Streben können sich biegen, verbiegen oder sogar komplett zerbrechen, was zu einer Instabilität des Schirms führt und seine Funktionalität beeinträchtigt.

Wenn Ihr Sonnenschirm aufgrund eines starken Windes beschädigt wurde und Sie Ersatzstreben benötigen, können Sie sich an die Anndora GmbH in Halle wenden. Als vertrauenswürdiger Anbieter für Sonnenschirme und Zubehör kann Ihnen die Anndora GmbH hochwertige Ersatzstreben für Ihren Sonnenschirm anbieten. Sie bieten möglicherweise eine breite Palette von Ersatzteilen, einschließlich Streben in verschiedenen Größen und Materialien, um die Bedürfnisse unterschiedlicher Sonnenschirmmodelle zu erfüllen.

Es ist ratsam, sich bei der Auswahl von Ersatzstreben an den Hersteller oder Fachleute zu wenden, um sicherzustellen, dass die neuen Streben genau zu Ihrem Sonnenschirm passen und korrekt installiert werden können.
Durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen Ersatzstreben können Sie die Stabilität und Funktionsfähigkeit Ihres Sonnenschirms wiederherstellen und ihn vor zukünftigen Schäden durch starke Winde schützen.

Denken Sie daran, dass es wichtig ist, Ihren Sonnenschirm bei starken Winden zu schließen oder ihn sicher zu verstauen, um mögliche Schäden zu vermeiden. Die Verwendung von zusätzlichen Gewichten oder Schirmständern kann auch dazu beitragen, die Stabilität Ihres Sonnenschirms zu erhöhen und ihn vor starken Winden zu schützen.

Strebenwechsel von einzeln entnehmbaren Streben
KLicken Sie auf das Bild zur druckbaren Anleitung

Der Wechsel von Sonnenschirmstreben erfordert in der Regel eine gewisse Sorgfalt und Aufmerksamkeit, um sicherzustellen, dass der Schirm ordnungsgemäß funktioniert und stabil ist. Vor allem sollten Sie die spezifische Anleitung des Herstellers beachten, da verschiedene Sonnenschirme unterschiedliche Designs und Befestigungsmethoden haben können.

  1. Beginnen Sie damit, den Sonnenschirmbezug zu entfernen, indem Sie ihn vom Gestell abziehen.

  2. Lokalisieren Sie die Befestigungspunkte der alten Streben und lösen Sie sie vorsichtig, um die alten Streben zu entfernen.

  3. Überprüfen Sie die Zustände der neuen Streben und stellen Sie sicher, dass sie die richtige Länge und Größe haben, um zu den ursprünglichen Streben zu passen.

  4. Installieren Sie die neuen Streben, indem Sie sie an den entsprechenden Befestigungspunkten anbringen und sicherstellen, dass sie fest sitzen.

  5. Befestigen Sie den Sonnenschirmbezug wieder am Gestell und achten Sie darauf, dass er gleichmäßig und straff sitzt.

Es ist ratsam, während des Prozesses vorsichtig vorzugehen und die Anweisungen des Herstellers genau zu befolgen, um eventuelle Schäden zu vermeiden. Wenn Sie sich unsicher fühlen oder technisch nicht versiert sind, können Sie auch professionelle Hilfe von einem Fachmann für Sonnenschirme in Anspruch nehmen, um sicherzustellen, dass der Strebenwechsel ordnungsgemäß durchgeführt wird.

Anleitung: Schirmstoff wechseln

Sonnenschirmstoff von anndora wechseln

anleitung: Bespannung wechseln

Wenn Ihr anndora Sonnenschirm schon einige Sommer mitgemacht hat, sollten Sie den Schirmstoff eventuell austauschen.
Der Schirmstoff kann im Lauf der Jahre an Farbe verlieren oder durch Witterungseinflüsse beschädigt werden.
Vielleicht haben Sie auch einfach Lust auf ein neues Design Ihres Sonnenschirmes.
anndora bietet Ihnen auch Sparen Sie bares Geld und kaufen Sie sich anstatt eines neuen Schirms, 
einen Ersatzstoff.

Lassen Sie sich beraten unsere Daten der anndora GmbH und unseren Kundenservice finden Sie hier:Damit gehen Sie auf Nummer sicher, dass der Stoff auch passt.

 

Wir bieten Ihnen Ersatzstoffe aus unserem gesamten Sonnenschirm Sortiment an. Haben Sie ich ihren Wunschstoff ausgesucht? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage und Bestellung. Unser Serviceteam berät Sie dazu gern.

Wenn der neue Stoff bei Ihnen angekommen ist, bedarf es nur weniger Handgriffe und schon strahlt Ihr Sonnenschirm im neuen Gewand. Doch nicht nur Sie freuen sich über den neuen Bezug, auch die Umwelt, da keine Entsorgung des kompletten Sonnenschirms, und damit Metall und Holz notwendig sind

Anleitung zum Stoffwechsel:

Details an den anndora Sonnenschirmen
anndora Sonnenschirm am See

Mit anndora Sonnenschirmen ein Stück Urlaub in den Garten holen

Entdecken Sie unsere große Auswahl an Sonnenschirmen in vielen Größen und Designs.

Sie können den Sonnenschirm auch waschen und wie das geht erfahren Sie hier:

Sonnenschirm von anndora Winterfest machen

 

Aufbauanleitung Sonnenschirm

Aufbauanleitung des Sonnenschirmes von anndora® nach dem Kauf eines anndora Sonnenschirmes haben Sie sich für ein hochwertiges und langlebiges Produkt entschieden.
An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Aufbauanleitung näher bringen. 
Da es beim Verpacken oder während des Transports dazu kommen kann, dass sich das Seil um die Streben wickelt, beachten Sie das Video, damit Sie keinen Schaden verursachen.

Fehlt Ihnen noch der richtige Sonnenschirmständer? Dann schauen Sie hier: Sonnenschirmständer Marke anndora®

Kartonseite anndora Sonnenschirm "hier öffnen"
Aufbauanleitung Sonnenschirm anndora

Prüfen Sie abschließend ob:
Das Seil leichtgängig über die Rollen läuft?
Das Dach sich ohne Probleme hebt und senkt?Ist das alles der Fall, kann Ihr Sonnenschirm bei der nächsten Benutzung einfach durch leichtes Ziehen am Seil geöffnet werden.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Zeit mit Ihrem anndora Sonnenschirm. Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie unser Serviceteam. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wir unterstützen Sie unbedingt!
anndora Sonnenschirm Lager

Sonnenschirm reparieren – Ersatzteile und Schirmstoffe

Ein Sonnenschirm ist eine größere Anschaffung und für Ihr Geld bekommen Sie bei uns hohe Qualität.
Nach langjähriger Nutzung nagt allerdings selbst am hochwertigsten Schirm der Zahn der Zeit mithilfe von Wind und Wetter. Deswegen muss aber kein neuer Schirm her!
Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit unterstützt Sie anndora mit Ersatzteilen und neuen Schirmstoffen bei der Instandsetzung Ihres Schattenspenders.

Am Ende des Blogs finden Sie Links zu hilfreichen Anleitungen für die anndora Sonnenschirme.

Kundenservice Daten anndora
Mailen Sie uns

Kontaktieren Sie hierfür einfach unseren Service per Telefon
(+49 345 478 2421, Mo-Fr 9:00-15:00 Uhr) oder per E-Mail.

Halten Sie möglichst Ihre Kunden- oder Rechnungsnummer bereit, sodass wir zuordnen können, welches Modell Sie gekauft haben. Unsere Mitarbeiter suchen für Sie die korrekten Ersatzteile heraus und sorgen dafür, dass Sie diese schnell erhalten.

Lust auf einen Farbwechsel? Wenn Sie einen neuen Schirmstoff benötigen, können wir Ihnen je nach Modell auch eine neue Farbe bzw. ein alternatives Muster anbeiten.
Selbstverständlich erhalten Sie von uns auch Hinweise zum Reparaturprozess und zur Pflege ihres Schirms.
Ihr Anruf hilft dabei auch uns: Basierend auf Ihren Schilderungen der Schäden können wir unsere Produkte stets weiterentwickeln und verbessern.
Wir garantieren, dass Sie an Ihrem anndora-Sonnenschirm langjährige Freude haben werden!

Anleitungen für Ihren Sonnenschirm

Klicken Sie einfach auf die passende Beschreibung und schon gelangen Sie zu der entsprechenden Anleitung.

Aufbauanleitungen

Hier gelangen Sie zu weiteren hilfreichen Anleitungen und Informationen zu den anndora Produkten.