Unser neuer Lager Azubi 2017

Das Ausbildungsjahr 2017 hat begonnen und wir dürfen einen neuen Azubi im Lager-Team begrüßen. Kevin erzähl uns etwas über dich, damit unsere anndora Kunden wissen, wer demnächst Ihre Bestellungen kommissioniert.

Kevin, Azubi

Kevin stellt sich vor

„Ich heiße Kevin Reim, bin 18 Jahre alt und ursprünglich in Nürnberg geboren, jetzt wohne ich in Halle. In Lutherstadt Eisleben bin ich auf die Katharinenschule gegangen. Dank eines Praktikums bin ich als Azubi bei anndora eingestellt worden. Besonderen Spaß habe ich an den vielfältigen Tätigkeiten im Lager.“

3 Fragen an den Azubi Kevin

Was darf in deinem Koffer nicht fehlen?
Klamotten und Zahnbürste

Fußball oder BMX fahren?
BMX fahren

Urlaub im In- oder Ausland?
Ausland

Danke Kevin für das kleine Interview!
Wir wünschen dir viel Erfolg für deine Ausbildung und freuen uns auf eine angenehme Zusammenarbeit.

Umzug Teil 3 – Unser neues Lager

Bigger, better – das anndora Lager

Viel, viel Platz für alle unsere bisherigen und viele neue Produkte
steht uns im neuen Lager zur Verfügung.

Lagerhalle, Lager, Lagerraum, Lagerplatz Lagerhalle, Lager, Lagerraum, Lagerplatz
Lagerhalle, Lager, Lagerraum, Lagerplatz Lagerhalle, Lager, Lagerraum, Lagerplatz

Die Rampenanlage ist auch schon fast fertig, so dass das Entladen der Container bequem von der Bühne gehen kann.

Damit unsere fleißigen Lageristen es komfortabel haben, wurde auch schon die Heizung im Packraum installiert. Schritt für Schritt wird aus dem kargen Bau unser neuer Firmensitz. Wir freuen uns über jedes einzelne Kabel das verlegt wird und können es kaum erwarten endlich in die neuen Räume zu ziehen.

Lagerhalle, Lager, Lagerraum, Lagerplatz

Interview mit dem Auszubildenden im Lager

Auch unsere Lagermitarbeiter bekommen Unterstützung durch Tim Kreisel unseren Auszubildenden im 1. Lehrjahr zum Fachlageristen.

Tim Kreisel, Lager, Azubi, Auszubildenden, Auszubildender Fachlagerist

Tim stellt sich vor

„Mein Name ist Tim Kreisel. Ich bin 17 Jahre alt und wohne in Ostrau. Ich spiele seit meinem 5. Lebensjahr Fußball als Stürmer. Ich habe den Beruf gewählt, weil ich unter Menschen sein muss, ich kann zum Beispiel nicht alleine im Büro sitzen.“

3 Fragen an den Auszubildenden Tim

Bayern München oder BVB?
Bayern München

Was gibts heute zum Mittag?
Nudeln mit roter Soße

Welches unsere Produkte gefällt Dir am besten?
Am besten gefallen mir die kleinen Produkte weil man die leichter verpacken kann.